GermanDE-CH-ATEnglish (UK)

Tubenfüller

  • Die Anfertigung und die Tubenabfül­lung von Salben, Cremes, Kosmetika und Pasten erfolgt in einem Gerät, dadurch sehr geringer Substanzverlust.
  • Das Gerät ist beständig gegenüber Reinigungs- und Desinfektionsmitteln wie Aceton, Äthanol, Äther, Chloro­form, Methanol, Waschbenzin und Salbeninhaltsstoffen wie Phenolen, Resorcin, Sebacinsäure-Diäthylester (Mycanden ®), Thesit ®. 
  • GMP-gerechtes Arbeiten möglich.
  • Problemloses Abfüllen auch sehr dünnflüssiger Zubereitungen
    Geringer Arbeits-, Geräte- und Reinigungsaufwand.


Händleranfragen erwünscht

Infos bestellen?

Abfüllen von Cremes, Salben und Pasten

Speisen in Tuben abfüllen

Lebensmittel – schnell in die Tube gefüllt

Abfüllen von Fluessigkeiten - Flüssige Wirkstoffe in Tuben abfüllen

Problemloses Abfüllen -auch sehr dünnflüssiger Zubereitungen

Medizin in Tuben abfüllen

 Füllen Sie Ihre selbst hergestellten Naturkosmetika in Tuben

Naturkosmetika in Tuben abfüllen

Apotheker füllen ihre Rezepturen in Tuben -schnell und steril

 

 

Sterilisation

Kolben und Zylinder zusammengesteckt oder getrennt in Aluminiumfolie einwic­keln. Im Trockenschrank 30 Minuten bei 180° C sterilisieren.

Reinigung

In heißem Wasser mit allen üblichen Spülmitteln, aber auch mit organi­schen Lösungsmitteln oder in der Spülmaschine.